Thoraxradiologie

Lungenaufnahme


Untersuchungsablauf

Sie werden gebeten am Oberkörper Kleidungsstücke und Schmuck abzulegen. Danach werden Sie in den Untersuchungsraum geführt.

Die Untersuchung erfolgt üblicherweise am stehenden Patienten an einem Röntgen-Wandstativ. Die MTRA Fachfrau bittet Sie tief einzuatmen und die Luft anzuhalten. Üblicherweise werden zwei Aufnahmen des Brustkorbes (von hinten und von der Seite) angefertigt. Die Dauer der Röntgenuntersuchung beträgt im Durchschnitt 5 bis 10 Minuten.

Die heute eingesetzten digitalen Röntgengeräte ermöglichen bei sehr guter Bildqualität niedrigste Röntgenstrahlendosis.